Tage

FrauenSportTag

Noch stärker! Ausprobieren - Kennenlernen - Mitmachen!

Einmal im Jahr bietet der Regionssportbund Hannover den beliebten FrauenSportTag in Langenhagen an.

Vor der Coronapandemie hatten an jedem 3. Samstag im September 500 Frauen die Möglichkeit viele Sportarten gemeinsam auszuprobieren und für sich zu entdecken. Im ersten Corona-Jahr hatten wir die Anzahl halbiert, um erstmals ein funktionierendes Hygienekonzept auf die Beine zu stellen.

Im ersten Planungsabschnitt können wir 400 Plätze für den Frauensporttag anbieten. Das neue Anmeldesystem über das Bildungsportal des LSB, das wir letztes Jahr erstmalig genutzt haben, zeigt mittels eines Ampelsystems welcher Workshop noch freie Plätze hat.

Die Planung für 2022:

Workshopangebot 2022

Der Schießsport mit Pfeil und Bogen zählt zu den Präzisionssportarten. Bei dieser Sportart treffen anspruchsvolle Bewegungsabläufe und hohes technisches Verständnis aufeinander: Neben Kraft, Konzentration und Ruhe, bedarf es auch einem guten Körpergefühl, feinmotorischen Fähigkeiten, Ausdauer und Koordination. Dies ist wichtig, um einen richtigen Bewegungsablauf bei jedem Schuss absolut identisch zu wiederholen. Der verwendete Bogen – häufig auch als „olympischer Bogen“ bezeichnet – ist ein technologisch hoch entwickeltes Sportgerät, mit welchem genaue Treffer auf große Distanzen erzielt werden können.

Das etwas andere Fußballspiel findet für jede Spielerin geschützt in einer Bubble statt. Sodass ein Aufeinanderprallen gewünscht ist bzw. kaum vermieden werden kann. Ein riesen Spaß für alle Beteiligten, wenn dann auch noch Tore fallen.

Cross-Training ist das gleichzeitige Training in verschiedenen Sportarten, die sich hinsichtlich einer bestimmten Zielsetzung ergänzen. Das Ziel beim Cross-Training ist die gleichmäßige Kräftigung möglichst vieler Muskelgruppen bzw. die Verbesserung der Ausdauer und Maximalkraft.

Beim Dance Yoga – DAYO – verschmelzen klassische Yogaelemente mit tänzerischen Schrittfolgen! Fließende Bewegungsabläufe, basierend auf Ganzkörperübungen, die gleichermaßen Kraft, Körperhaltung, Beweglichkeit, Balance und Koordination verbessern, stehen hier im Fokus. Dieses Konzept ist für jedes Fitnesslevel gut geeignet.

Frei nach dem Motto „Keep it simple“ erfährst du hier, dass Choreografie
nicht immer schwer und kompliziert sein muss. Leichte Elemente aus der
Dance-Aerobic beweisen, dass der Spaß immer im Vordergrund steht und
dabei spielerisch eine abwechslungsreiche Choreografie entstehen kann,
die sofort für jeden umsetzbar ist.

Viele tolle Tipps, Aha-Momente und Witz erwarten Dich in diesem kurzen Workshop. Erfahre, wie Du gelassen bleibst, auch wenn um Dich herum alles hektisch ist. Egal ob Familie, Kind, Partner oder Beruf und Karriere. Schaffe Dir simpel und einfach Kurzurlaube, durch Übungen der Achtsamkeit. Und tanke in einer kraftvollen Fantasiereise, deine Energiespeicher wieder auf.

Dynamischer und fitter werden durch Faszientraining. Beim Faszientraining können wir Körperwahrnehmung verbessern, Blockaden, Einschränkungen und letztlich sogar myofasziale Schmerzen trainieren und deutlich verbessern. Sowohl hüpfen und langsames und dynamisches dehnen wird geübt. War das Federn und Nachwippen lange Zeit verpönt, kommt es jetzt beim Faszientraining wieder ganz groß raus!

Mit und Ohne Hilfsmittel. Offen für alle Stufen!

Flag Football ist eine Sportart, die aus dem American Football entstanden ist. Der wesentliche Unterschied zum American Football ist, dass die verteidigende Mannschaft den ballführenden Spielerin der angreifenden Mannschaft stoppt, indem sie ihr ein Band (Flag) aus dem Gürtel zieht, statt sie körperlich zu tackeln wie im American Football.

Damit unsere Füße ein Leben lang gut funktionieren, braucht unsere Fußmuskulatur ein regelmäßiges Training. 

Eine bunte Palette an Übungen, mit kleinen Hilfsmitteln oder auch nur barfuß hilft uns unsere Füße besser zu spüren und ihnen etwas Gutes zu tun. 

Beim Klangyoga entsteht eine Verbindung von Yin-Yoga und Klang. Der Atem kann frei fließen, und damit können Körper und Geist zu völliger Ruhen kommen. Gleichzeitig werden um den Körper, oder auch auf den Körper Klangschalen gestellt und angeschlagen. Durch die sanften Schwingungen kann der Körper tiefer in die Haltung einsinken und weiter zur Ruhe kommen. Der Klang der Schale und die Resonanz im Körper bringen die Teilnehmerinnen in eine Tiefe körperliche und auch geistige Entspannung.

Partygirls aufgepasst! In diesem Cardioworkout lernt ihr verschiedene Tanzstile und sexy Kombinationen kennen, die in langsamen und schnellen Wiederholungen zu einem perfekten Ganzkörpertraining zusammenfließen. Es gibt keine Stopps zwischen den einzelnen Songs und Choreografien, so dass du ordentlich schwitzen kannst.

-Erklärtext folgt in Kürze-

QiGong-Übungen sind harmonisch verbundene Zirkel-und Spiralbewegungen, die auf das Bindegewebe und die äußeren Meridiane einwirken. Die Übungen werden langsam, fließend und ohne Muskelkraft aus der Körpermitte heraus ausgeführt. Die Atmung kann aktiv in die Bewegungen mit einfließen, Der Energiefluss wird aktiviert, so dass Körper und Geist als Einheit zusammenwirken können. Die Übungen können körperliche Spannungen lösen, die Beweglichkeit verbessern und haben eine regulierende Wirkung auf das Nervensystem. Herz-Kreislauffunktionen werden gestärkt.

Afrikanische Elemente werden mit modernen Bewegungen verbunden. Die Bewegungsformen des Afro-Tanzes stecken voller Ästhetik und Lebensfreude. Es werden Kraft, Koordination und die Wahrnehmung eines neuen Körpergefühls durch intensive und harmonische Bewegungsabläufe trainiert. Die Kombination aus dynamischen Afrobewegungen und Elementen aus modernen Tanzstilen verhilft dem Körper zu mehr Flexibilität und Stärke. Für Anfänger ohne Vorkenntnisse geeignet.

Pickleball ist eine Ballsportart, die Elemente von Badminton, Tennis und Tischtennis verbindet. Jung und Alt können beim Pickleball miteinander konkurrieren oder auch nur Spaß am gemeinsamen Spiel haben. Jeder, der mal einen Tennis-, Badminton- oder Tischtennisschläger in der Hand hatte, erinnert sich und ist in kürzester Zeit mit dem neuen Spiel vertraut. Pickleball zeichnet sich durch seine dynamischen Spielabläufe aus und steigert somit schnell die persönliche Fitness. Schnelle Ballwechsel auf einem kleinen Feld verlangen Konzentration, ein gutes Auffassungsvermögen und es fördert besonders die Augen-Hand-Koordination. 

POUND® ist eine intensive Cardio Jam Session, welche simuliertes Schlagzeug spielen mit leichtem Widerstand kombiniert. Das Workout vereint Cardio, Pilates, Kraft-Trainings-Elemente sowie plyometrische und isometrische Bewegungsabläufe. Durch die kontinuierliche Bewegung des Oberkörpers mithilfe der leicht gewichteten RIPSTIX® verwandelst Du Dich mit jedem Song in eine Kalorien verbrennende Drummerin!

Nach kurzem theoretischen Input erhalten die Teilnehmerinnen eine Einführung in Techniken zur Selbstverteidigung.

 

Ideal ist immer das Training mit dem eigenen Körpergewicht. Mit dem Slingtrainer kannst Du so noch mehr Abwechslung durch eine größere Trainingsvielfalt bringen. Darüber hinaus setzt Du neue Trainingsreize, die die Muskulatur durch den Einsatz des Schlingentrainers in einer ganz anderen Art und Weise koordinieren müssen.

Ob Einsteigerin oder Profi-Sportlerin – jede kommt hier auf ihre Kosten.

Tanzen im Sitzen (TIS) ist eine spezielle Tanzform, die nicht nur für Ältere und Menschen mit Handicaps sondern mittlerweile alle Altersgruppen und Behinderungsgrade erreicht, die Tanzbewegungen werden gesundheitsschonend ausgeführt. Wir tanzen pro Musik eine spezielle Choreographie. TIS fördert die drei “K”: Konzentration, Koordination und Kondition. Es gibt drei Arten von TIS: Gymnastische Tänze, Thementänze und Tänze mit Handgeräten (Tücher, Musikinstrumente und vieles mehr). Anwendungsbereiche sind Senioren- Pflegeheime, gymnastische Abteilungen in Sportvereinen etc.

Anmeldung

Die Anmeldung zum FrauenSportTag 2022 erfolgte in diesem Jahr erneut über das LSB-Bildungsportal.

LSB-Bildungsportal

Hier haben Sie ganz bequem die Möglichkeit aus unserem Gesamtangebot in allen drei Zeitschienen ein für Sie passendes Angebot auszusuchen.

NEU: Über ein sogenanntes Ampelsystem wird Ihnen über farbige Hinweise in Echtzeit angezeigt, ob der gewünschte Kurs noch freie Plätze hat (grün), nur noch wenige Plätze zur Verfügung stehen (orange/gelb) oder bereits ausgebucht ist (rot). Wie immer gilt: Die Anmeldung erfolgt nach dem Eingangsprinzip. Wer sich frühzeitig anmeldet, hat die besten Chancen seine Wunschauswahl zu bekommen.

Tipp: Teilnehmerinnen der BKK24 –Gesundheitsinitiative „Länger besser leben.“ bekommen die Teilnahmegebühr des Frauensporttages i.H.v. 10 € von der BKK24 erstattet. Hierzu wird es vor Ort einen Infostand der BKK24 geben.

Anfahrt / Sportstätten

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

SCL Freigelände

SCL Bereich 1+2

SCL-Fitnessraum

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Gutzmannschule

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

DRK Kindergarten

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Pekohalle

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Gymnasiumhalle groß

Gymnasiumhalle klein

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

IGS Segment 1-3

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

VHS

Der FrauenSportTag ist ein Projekt des LandesSportBundes Niedersachsen, das vom Regionssportbund Hannover mit der finanziellen Unterstützung von starken Partnern realisiert werden kann.

Förderer

Wir freuen uns über die gute Zusammenarbeit mit dem Sportclub Langenhagen, dem Sportring Langenhagen und der Stadt Langenhagen, die uns seit Jahren für diese Großveranstaltung die nötigen Räume freundlicherweise zur Verfügung stellen. Im Normalfall unterstützt uns das Mehr-Generationen-Haus Langenhagen vor Ort, damit wir Ihnen eine Kinderbetreuung gewährleisten können. Das Angebot entfällt allerdings dieses Jahr erneut aufgrund von Corona.

Lokale Partner

"Ein großes Sport-Festival für Frauen am Ende des Sommers"

Petra Busche

Kontakt

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

Tel.: 0511 800 79 78 – 21
E-Mail: busche(at)rsbhannover.de