Veranstaltungshinweise

Hinweis: Für mehr Informationen und zum jeweiligen Anmeldeformular kommen Sie durch Klicken auf das Veranstaltungsbild oder den Link-Button "mehr..." unter dem jeweiligen Bild.

Wichtige Abgabetermine


News

18.09.2019

Wir bauen Brücken

Erlebnistag der Lebenshilfe Hannover am 22.09.2019

News und Veranstaltungshinweise aus dem Inklusiven Sportnetzwerk "ISMIV"

Das Inklusions-Team der Lebenshilfe Hannover lädt mit einem Erlebnistag am 22.09.2019 im Büntepark zu einem vielfältigen Tagesprogramm Menschen zu begegnen und Inklusion zu erleben.

Das bunte Programm umfasst Talkrunden und Vorträge sowie Mitmachaktionen, Musik, Rolli-Parcour, Tanz, Theater und Walking Acts und sorgt für eine unterhaltsame Unter­malung des Tages bei der Lebenshilfe.

mehr...

12.09.2019

Impulsvortrag für Frauen

Donnerstag, 21.11.2019 | LSB Niedersachsen & RSB Hannover

Auch in 2019 beteiligt sich der RSB Hannover an der Impulsvortragsreihe "Von erfolgreichen Frauen lernen" des LandesSportBundes (Bereich Gleichstellung) und lädt daher zu einem Impulsvortrag am 21.11. mit der Referentin Dr. Kerstin Büschges ein.

Die Trainerin und  Performance-Künstlerin Dr. Kerstin Büschges rückt Rollenverhalten, Regeln und Tabus rund ums Essen auf den Leib.

mehr...

10.09.2019

Vereine stellen Beteiligungsrekord auf

Entdeckerfest der Region

Ob es wohl am 8. September trocken bleiben würde, war die zentrale Frage, die sich die Veranstalter und teilnehmenden Sportvereine des Entdeckerfestes in der Innenstadt stellten.

Allen Prognosen zum Trotz war es ein geradezu perfektes Wetter. Sowohl für die auf der SportRegion-Bühne auftretenden Gruppen als auch für die Vereine, die mit sage uns schreibe 43  Mitmachaktionen ihre Sportarten im Rahmen des Sport-Führerscheins vorstellten.

mehr...

06.09.2019

Jahresgebühr Transparenzregister muss bezahlt werden

Bescheide über Jahresgebühr gehen ein

Zurzeit werden vom Bundesanzeiger Verlag GmbH Bescheide über die Jahresgebühr für die Führung des Transparenzregisters an Vereine verschickt. Ist diese Forderung berechtigt oder handelt es sich um Betrug?

Der Bescheid ist berechtigt. Vereine müssen die Jahresgebühr von
2,50 EUR rückwirkend ab dem 2. Halbjahr 2017 zahlen, die Gebühr wird künftig jährlich fällig. Die Bundesanzeiger Verlag GmbH ist von der Bundesregierung mit der Führung des Transparenzregisters beauftragt und zum Gebühreneinzug berechtigt. Grundsätzlich besteht für Vereine keine Meldepflicht zum Transparenzregister, da sich die dort anzugebenden Informationen bereits aus der Eintragung im Vereinsregister ergeben. Allerdings können die Eintragungen in den Vereinsregistern über das Transparenzregister eingesehen werden. Insofern sind Vereine nach § 24 Geldwäschegesetz trotz der nicht vorhandenen Meldepflicht verpflichtet, eine Jahresgebühr für die Führung des Transparenzregisters gemäß der Transparenzregister-gebührenverordnung von 2,50 EUR pro Jahr zu entrichten.

04.09.2019

Niedersächsischer Integrationspreis 2019

Träumer, Tänzer und Artisten aus Garbsen unter den Gewinnern!

Träumer, Tänzer und Artisten erhalten für ihre vorbildliche Integrationsarbeit zusammen mit 4 anderen Projekten den Niedersächsischen Integrationspreis 2019.

Im Rahmen eines Festaktes wurde am 28.8. den Verantwortlichen zusammen mit weiteren Gewinnern im Congress Centrum Hannover von Ministerpräsident Stephan Weil und der Landesbeauftragten für Migration und Teilhabe Doris Schröder-Köpf der Preis verliehen.

mehr...