Datum

Sep 02 2022

Uhrzeit

All Day

Regionsfonds für Vielfalt und Teilhabe 2022 – (> 5.000 Euro bis 40.000 Euro) Bewerbungsende: 02.09.2022

ZUSAMMEN-HÄLT-STARK

Regionsfonds für Vielfalt und Teilhabe

Unter diesem Motto debütiert der Regionsfonds für Vielfalt und Teilhabe und ersetzt den bisher renommierten Integrationsfonds der Region Hannover.

Bereits seit 2009 unterstützt die Region Hannover Projektvorhaben mithilfe des Integrationsfonds. Mit Beschluss der Regionsversammlung vom 30.03.2022 wurde aus dem bisherigen Integrationsfonds der Regionsfonds für Vielfalt und Teilhabe ins Leben gerufen. Die große Besonderheit des Regionsfonds ist die Aufteilung in ein allgemeines und vereinfachtes Förderverfahren. Das allgemeine Förderverfahren stellt den vom Integrationsfonds bekannten Prozess dar, während das vereinfachte Verfahren eine neue Möglichkeit bietet, gute Ideen im Kontext Integration, Migration und Teilhabe schneller und noch bedarfsgerechter fördern zu können.

Die letzten Jahre haben uns als Gesellschaft einiges abverlangt. Auch aktuell durch den Angriffskrieg in der Ukraine wird die Bedeutung von Zusammenhalt und Solidarität noch sichtbarer. Deswegen gibt es keinen besseren Moment als jetzt durch freiwilliges Engagement für mehr Zusammenhalt, Vielfalt, Chancengleichheit und Teilhabe einzustehen. Und um diese Ziele zu erreichen, stellt die Region Hannover auch in diesem Jahr 150.000 EUR im Rahmen des Regionsfonds zur Verfügung.

Ab sofort können Sie sich mit Ihren Ideen bei uns bewerben. Das diesjährige vereinfachte Förderverfahren (beantragte Fördersummen bis maximal 5000 Euro) ist bis zum 30.06.22 eröffnet, während Sie Anträge für das allgemeine Förderverfahren (beantrage Fördersummen bis maximal 40.000 Euro) bis zum 02.09.2022 einreichen können.

Bitte beachten:

Anträge können nur Berücksichtigung finden, wenn sie innerhalb dieser Bewerbungsfrist gestellt werden.

Übersicht Bewerbungsfristen:

  • 30.06.2022 (bis maximal 5.000 Euro)
  • 02.09.2022 (> 5.000 bis maximal 40.000 Euro)

Bereits eingereichte Anträge finden weiterhin Berücksichtigung.

Zusätzlich wollen wir Sie umfänglich über den neuen Regionsfonds und dessen Zukunft informieren und mit Ihnen in einen persönlichen Austausch kommen. Daher wird es auch in diesem Jahr ein digitales Meet-Up geben. Dort werden wir, neben allen relevanten Informationen zu dem neuen Fonds, auf alle Ihre Fragen eingehen.

Die Veranstaltung findet am 22. Juni ab 18:00 bis 19:30 Uhr digital über die Plattform Web-Ex statt. Wenn Sie teilnehmen möchten, bitten wir bis zum 20. Juni um eine Anmeldung per E-Mail an guteidee@region-hannover.de. Danach werden Sie die Zugangsdaten sowie weitere Informationen erhalten.

Selbstverständlich können Sie auch im Voraus Kontakt zu uns aufnehmen. Wir beraten und unterstützen Sie gern bei Ihrer Bewerbung.

Weitere Informationen und die Bewerbungsunterlagen finden Sie im Internet unter www.hannover.de/Regionsfonds

Eine Antragsberatung, auch digital, erfolgt durch die Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe

Kontakt

Region Hannover

Team Koordinierungsstelle Migration und Teilhabe -11.08-

Hildesheimer Str.20

30169 Hannover

Mehr Infos:

Diese Informationen finden Sie auch unter:

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden