Ferienfreizeit auf Fehmarn

Vom 9.7. bis 16.7.2017 geht es erneut auf die Insel Fehmarn!

Ferienfreizeit auf Fehmarn

Hier besteht Wiederholungsbedarf!

Nach dem Erfolg der Ferienfreizeit auf Fehmarn 2016, war klar: Hier besteht Wiederholungsbedarf!

Auch Du hast Lust auf eine erlebnisreiche Woche, willst neue Kontakte knüpfen und einfach mal Seeluft schnuppern? - Dann freuen wir uns auf Dich!

Wann: 09.07. bis 16.07.2017
Wo: Ostsee-Insel Fehmarn
Alter: 8 - 13 Jahre
Kosten: 365,- €


Das bieten wir:
• Hin- und Rückfahrt im Reisebus
• Vollverpflegung
• Unterkunft im Jugendlandheim Lemkenhafen
• Fahrräder für 5 Tage
• Betreuung durch ausgebildetes Personal
• Strand, Sport, Spiel und Spaß

Gemeinsam starten wir mit dem Bus in Richtung Nordseeinsel. Dort warten auf euch 8 Tage Sonne, Strand und Spaß mit einem attraktiven und vielfältigen Programm. Von kleinen Fahrradtouren über Tagesausflüge bis hin zur Erholung am Strand ist alles dabei. Aber auch Aktionen für ein Schlechtwetter-Programm stehen zur Verfügung.

Anmeldung

Ausschreibung und Anmeldeformular für 2017

Datei herunterladen

Ferienabenteuer der Sportjugend erfreute sich reger Beteiligung

Erstmals seit mehr als sechs Jahren hat die Sportjugend des Regionssportbundes 2016 wieder eine Ferienfreizeit auf Fehmarn durchgeführt.

25 Kinder zwischen 8 und 13 Jahren aus dem Großraum Hannover darunter Kommunen wie Langenhagen, Lehrte, die Wedemark, der Stadt Hannover sowie Hameln und Walsrode starteten voller Neugier und Aufregung in das einwöchige Ferienabenteuer an der Ostsee.

Gemeinsam machte sich der Tross mit dem Bus auf den Weg nach Lemkenhafen/Fehmarn. Auf dem Programm standen verschiedene Radtouren, ein Besuch der Soccer-Golf Anlage, der Besuch des Wasservogelreservates Wallnau und die Begehung des Flügger Leuchtturms. Die zum Haus gehörenden Tretboote wurden ausgiebig genutzt - auch wenn aufgrund der Wetterlage sich nur einmal die Gelegenheit zum Baden bot.

An zwei Abenden konnten die Kinder die EM-Spiele der deutschen Fußballnationalmannschaft verfolgen, zum Leid der Kinder beim zweiten Mal mit dem besseren Ende für die französische Nationalmannschaft.

Nach acht gemeinsamen Tagen kamen alle Teilnehmer und Betreuer wohlbehalten wieder zurück in Hannover an.

 

Kontakt

Für weitere Fragen stehen wir gerne zur Verfügung:

Felix Decker

0511 800 79 78-41
decker@rsbhannover.de

Weitere Infos:

Jugendlandheim Lemkenhafen

04372 1801    
04372 1566
kontakt@jlhfehmarn.de
www.jugendlandheim-fehmarn.de/kontakt.html

Hinweis:

Die Durchführung wird durch die Förderung aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen realisiert.