Sportstättenbau

Zuschussvergabe 2016

Vereinsvertreter zeigen mit Freude die bewilligten Fördersummen für ihre Bestandssicherungsmaßnahmen 2016 im Haus der Region

Strahlende Gesichter bei der Scheckübergabe im Haus der Region.

Der Landessportbund Niedersachsen unterstützt in diesem Jahr mit einer Gesamtfördersumme von 387.378,00 € an RSB-Vereine bezüglich vorhandener Maßnahmen zur Bestandssicherung ihrer Sportstätten.

Der Vorstand sowie Mitglieder des Ausschusses für Zuschussangelegenheiten des Regionssportbund Hannover verteilten am 3.2. die vom Niedersächsischen Ministerium für Inneres und Sport dem Landessportbund Niedersachsen zur Verfügung gestellten finanziellen Mittel an Vereine, die eine entsprechende Förderung beantragt haben. In diesem Jahr waren es insagesamt 33 Vereine, die 34 Anträge gestellt haben.

So ein offizieller Rahmen muss ja auch nicht trocken und ernst sein.

Ganz im Gegenteil: Jeder Vereinsgesandte, der sich auf den Weg in das Haus der Region Hannover machte, hatte Anlass zur Freude.

Sofern es die Richtlinien zulassen konnte der RSB eine Erstattung von 29,9% Förderung gewähren also nahezu die max. Förderung von 30% der förderfähigen Kosten (Hintergrund: 2015 fielen die bezuschussungsfähigen Eigenleistungen weg. Dadurch erhöhte sich die Förderung von 20% auf maximal 30%).

Den RSB-Verantwortlichen, allen voran dem 1. Vorsitzenden Joachim Brandt, liegen auch mehr die freundlichen und anerkennenden Worte. Man sei erfreut über das Engagement der Vereine in der Region, die sich mit diesen nachhaltigen Maßnahmen für zukünftige Aufgaben positionieren.

Die Ausschussmitglieder neben Hilke Haeuser, RSB-Schatzmeisterin und an diesem Abend in der Rolle der Vorsitzenden des RSB-Ausschusses für Zuschuss-Angelegenheiten, übergaben nach und nach die Schecks, auf denen die bewilligte Förderungssumme festgehalten wurde und ganz wichtig: die Bewilligungsbescheide.

Anschließend durften die gemeinsamen Erinnerungsfotos nicht fehlen.

Finden Sie folgend die Fotos der Scheckübergabe, die allesamt als Download zur Verfügung stehen.

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

Gruppenbilder

Langenhagen, Isernhagen

Datei herunterladen

Uetze, Burgdorf

Datei herunterladen

Lehrte, Sehnde

Datei herunterladen

Barsinghausen, Ronnenberg

Datei herunterladen


Langenhagen, Isernhagen

Schützenverein Langenforth

Reinhard Faßhauer (Schützenverein Langenforth, Schatzmeister), Michael Freiberg (Schützenverein Langenforth, 1. Vorsitzender),  Ulf Meldau (RSB Hannover, 1. stellv. Vorsitzender)

Datei herunterladen

Luft SC Langenhagen

Reinhold Kneipp (Luft SC Langenhagen, Schriftführer), Gabriela Kneipp (Luft SC Langenhagen, 1. Vorsitzende), Detlef Koch (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten)

Datei herunterladen

TSV Godshorn

Ulrich Weyel (TSV Godshorn, Schatzmeister), Dr. Uwe Sparboom (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten)

Datei herunterladen

Langenhagen, Isernhagen

MTV Engelbostel-Schulenburg

Hans-Hermann Roggendorf  (MTV Engelbostel-Schulenburg, 1. Vorsitzender), Joachim Brandt (RSB Hannover, Vorsitzender)

Datei herunterladen

TSV Isernhagen

Olaf Schrader (TSV Isernhagen, 2. Vorsitzender), Hilke Haeuser (RSB Hannover, Schatzmeisterin)

Datei herunterladen

TuS Altwarmbüchen

Karl Günther Wieneke  (TuS Altwarmbüchen, 1. Vorsitzender), Dr. Uwe Sparboom (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten), Hans-Joachim Remane (TuS Altwarmbüchen, Sportwart)

Datei herunterladen

Langenhagen, Isernhagen

Gruppenbild

Datei herunterladen

Uetze, Burgdorf

TSV Dollbergen

Manfred Urban (TSV Dollbergen), Jürgen Buchholz (TSV Dollbergen, 1. Vorsitzender), Frank Röpe (TSV Dollbergen), Ulf Meldau (RSB Hannover, 1. stellv. Vorsitzender)

Datei herunterladen

RSG Unter den Eichen

Hilke Haeuser (RSB Hannover, Schatzmeisterin),  Andrea Wildhagen (RSG Unter den Eichen, 1. Vorsitzender), Kirsten Philipp (RSG Unter den Eichen, 2. Vorsitzende)

Datei herunterladen

Burgdorfer Schützengesellschaft

Jörg Hoppe (Burgdorfer Schützengesellschaft, 1. Vorsitzender), Urs-Uwe Simanowsky (Burgdorfer Schützengesellschaft, 2. Vorsitzender), Detlef Koch (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten)

Datei herunterladen

Uetze, Burgdorf

SV Ramlingen-Ehlershausen

Mitte: Andreas von der Becke (SV Ramlingen-Ehlershausen, 2. Vorsitzender), Dr. Uwe Sparboom (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten)

Datei herunterladen

Gruppenbild

Datei herunterladen

Lehrte, Sehnde

Schützencorps Lehrte

Dirk Mahlmann (Schützencorps Lehrte, 1. Vorsitzender), Ulf Meldau (RSB Hannover, 1. stellv. Vorsitzender)

Datei herunterladen

Bürgerschützengesellschaft Lehrte

Joachim Brandt (RSB Hannover, Vorsitzender), Claus Reimann (Bürgergesellschaft Lehrte, 1. Vorsitzender), Reinhard Köln (Bürgergesellschaft Lehrte, 2. Vorsitzender)

Datei herunterladen

MTV Immensen

Klaus-Peter Falk (MTV Immensen, 1. Vorsitzender), Dieter Schwarzbach (MTV Immensen, Spartenleiter Tennis), Detlef Koch (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten)

Datei herunterladen

Lehrte, Sehnde

TSV Steinwedel

Hilke Haeuser (RSB Hannover, Schatzmeisterin), Jörg Meyer (TSV Steinwedel, 2. Vorsitzender), Friedhelm Meyer (TSV Steinwedel, Spartenleiter Tennis)

Datei herunterladen

Schützenverein Rethmar

Olaf Bertram (Schützenverein Rethmar, 1. Vorsitzender), Heidrun Friehe (Schützenverein Rethmar, Schatzmeisterin), Dr. Uwe Sparboom (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten)

Datei herunterladen

Gruppenbild

Datei herunterladen

Laatzen

TSV Ingeln-Oesselse

Bernhard Orth (TSV Ingeln-Oesselse, 1. Vorsitzender), Ulf Meldau (RSB Hannover, 1. stellv. Vorsitzender)

Datei herunterladen

TSV Rethen

Hannelore Flebbe (TSV Rethen, 1. Vorsitzende), Christian Baumann (TSV Rethen, Abteilungsleiter Tennis), Hilke Haeuser (RSB Hannover, Schatzmeisterin)

Datei herunterladen

Gruppenbild

Datei herunterladen

Springe

TSV Eldagsen

Dagmar Wilke (TSV Eldagsen, 1. Vorsitzende), Gabriele Tegtmeyer (TSV Eldagsen, 2. Vorsitzende), Dr. Uwe Sparboom (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten)

Datei herunterladen

Tennisverein Eldagsen

Martin Holländer (Tennisverein Eldagsen, 2. Vorsitzender), Anne Holländer (Tennisverein Eldagsen, Jugendwartin), Detlef Koch (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten)

Datei herunterladen

Tennisverein Springe

Peter Vergin (Tennisverein Springe, 2. Vorsitzender), Töne Hilbert (Tennisverein Springe, 1. Vorsitzender), Hilke Haeuser (RSB Hannover, Schatzmeisterin)

Datei herunterladen

Springe

Schützengilde Springe

Heinrich Schwarze (Schützengilde Springe, 1. Vorsitzender), Ralf Murken (Schützengilde Springe, Schriftwart), Ulf Meldau (RSB Hannover, 1. stellv. Vorsitzender)

Datei herunterladen

Gruppenbild

Datei herunterladen

Barsinghausen, Ronnenberg

RuF St. Georg Barsinghausen

Volker Wildhagen (RuF St. Georg Barsinghausen, 1. Vorsitzender), Hilke Haeuser (RSB Hannover, Schatzmeisterin), Torsten Koll (RuF St. Georg Barsinghausen, 2. Vorsitzender)

Datei herunterladen

RV Linderte

Andrea Gremmer (RV Linderte, Schriftwartin), Heinz Wildhagen (RV Linderte, 2. Vorsitzender), Ingola Keyserlingk (RV Linderte, Sportwartin), Marcus Plötner (RV Linderte, 1. Vorsitzender), Detlef Koch (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten)

Datei herunterladen

Gruppenbild

Datei herunterladen

Garbsen, Seelze

Tennisverein Berenbostel

Joachim Brandt (RSB Hannover, Vorsitzender), Helmut Buschmann (Tennisverein Berenbostel, Schatzmeister), Dieter Koschmieder (Tennisverein Berenbostel, 1. Vorsitzender), Wolfgang Siedentop (Tennisverein Berenbostel, Sportwart)

Datei herunterladen

Schützenverein Osterwald OE

Klaus Feesche (Schützenverein Osterwald OE, 2. Vorsitzender), Dr. Uwe Sparboom (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten)

Datei herunterladen

Garbsener SC

Jörg Gossler (Garbsener SC, 1. Vorsitzender), Alexandra Arndt (Garbsener SC, Schatzmeisterin), Ulf Meldau (RSB Hannover, 1. stellv. Vorsitzender)

Datei herunterladen

Garbsen, Seelze

TSV Horst

Dieter Leitmann (TSV Horst, Kassenwart), Detlef Koch (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten)

Datei herunterladen

Schützengilde Dedensen

Hilke Haeuser (RSB Hannover, Schatzmeisterin), Ralf Rudberg (Schützengilde Dedensen, 1. Vorsitzender)

Datei herunterladen

TV Lohnde

Ruth Wojatzke (TV Lohnde, 1. Vorsitzende), Britta Reinhardt (TV Lohnde, stellv. Vorsitzende), Dr. Uwe Sparboom (RSB Hannover, Ausschuss für Zuschussangelegenheiten)

Datei herunterladen

Garbsen, Seelze

Gruppenbild

Datei herunterladen

Wunstorf

Schützenverein Luthe

Volker Kleine (Schützenverein Luthe, 1. Vorsitzender), Erna Mertelsmann (Schützenverein Luthe, Schriftwartin), Ulf Meldau (RSB Hannover, 1. stellv. Vorsitzender)

Datei herunterladen

TuS Wunstorf

Wilhelm Behne (TuS Wunstorf, stellv. Vorsitzender), Gerhard Jentsch (TuS Wunstorf, stellv. Vorsitzender), Hilke Haeuser (RSB Hannover, Schatzmeisterin)

Datei herunterladen

Seglerverein Großenheidorn

Jürgen Engelmann (Seglerverein Großenheidorn, 1. Vorsitzender), Stephanie Obermeier (Seglerverein Großenheidorn, Schatzmeisterin), Bernd Aue (Seglerverein Großenheidorn, 2. Vorsitzender), Joachim Brandt (RSB Hannover, Vorsitzender)

Datei herunterladen

Wunstorf

Gruppenbild

Datei herunterladen


Top 4 | Sportstättenbauförderung 2016

Seglerverein Großenheidorn
Bewilligte Zuwendung: 88.797,00 €

Bürgerschützengesellschaft Lehrte
Bewilligte Zuwendung: 35.993,00 €

Tennisverein Berenbostel
Bewilligte Zuwendung: 34.873,00 €

TuS Wunstorf
Bewilligte Zuwendung: 32.993,00 €

Die Förderung der Baumaßnahmen erfolgt nach folgenden Richtlinien:

  • Die Bezuschussungshöhe bei Maßnahmen der Bestandssicherung beträgt ab dem Baujahr 2015 maximal 30%* der förderfähigen Kosten (davor waren es 20%).
  • Die Bezuschussungshöhe bei Maßnahmen der Bestandsentwicklung beträgt ab dem Baujahr 2015 maximal 35%* der förderfähigen Kosten (davor waren es 30%).

*Die Höhe der Förderung wird durch die im Antragsjahr dem RSB zur Verfügung stehen Mittel bestimmt.

Jüngste Änderungen (2015):

Seit 2015 fällt die Förderung für Eigenleistungen weg.
Die Mindestinvestitionssumme bezuschussungsfähiger Baukosten wurde dafür von 7.500,00 € auf 5.000,00 € gesenkt.

Die Auswirkungen:

Von der Richtlinienänderung profitieren allein 2015 acht Vereine, deren Kleininvestitionen in der Vergangenheit nicht bezuschusst werden konnten. Die Anzahl der Anträge bei Bestandssicherungsmaßnahmen stieg in dem Zuge von 21 auf insgesamt 32.

2016 stieg die Zahl der Anträge noch einmal auf insgesamt 34 von 33 Vereinen.

Bemerkenswert ist die Tatsache, dass weiterhin viele Vereine in eine energetische Sanierung ihrer Sportanlagen investieren. Auf der anderen Seite gab es wie im Jahr zuvor keine Anträge zur Bezuschussung von Maßnahmen der Bestandsentwicklung.

Wie geht’s weiter?

Die Vereine können, sofern sie mit ihrer Maßnahme bereits begonnen und den bewilligten Zuschussbeitrag ausgegeben haben, diesen nun in der Geschäftsstelle des RSB Hannover einfordern und sich anschließend über den LSB Niedersachsen auf ihr Vereinskonto überweisen lassen.

Hilke Haeuser (RSB-Schatzmeisterin), Anna-Janina Niebuhr (RSB-Geschäftsführerin)

Anna-Janina Niebuhr (RSB-Geschäftsführerin)

„Wir freuen uns über die erneute Vielzahl der Anträge über Sicherungsmaßnahmen, die bei uns eingegangen sind. Dies zeigt das große Engagement und Interesse unserer Vereine sich zukunftsfähig aufzustellen. Wir sind froh, dass wir - sofern es die Richtlinien zulassen - eine Erstattung von 29,9% Förderung gewähren können, also nahezu die max. Förderung von 30 % der förderfähigen Kosten. Wir möchten auch weiterhin unsere Vereine dazu ermutigen, Anträge für Baumaßnahmen zu stellen, jedoch muss natürlich auch berücksichtigt werden, dass die Förderungen aus öffentlichen Mitteln dem Subsidiaritätsprinzip unterliegen und vorrangig die Eigenmittel des Vereins in Anspruch genommen werden müssen. Insbesondere die Problematik der mangelnden Unterkunftsmöglichkeiten für Flüchtlinge stellt den Sport vor neue Herausforderungen. Hier ist es von Vorteil, wenn vereinseigene Räume für den Sportbetrieb zur Verfügung stehen.“

gefördert durch: