Männersporttag des RSB Hannover

15.6.2019 | SV 06 Lehrte, Lehrter SV & Schützen-Corps Lehrte

Von der Sonne geküsst...

Am 15. Juni fand wieder von der Sonne geküsst der Männersporttag des Regionssportbundes in Lehrte statt.

51 Teilnehmer zwischen 16 und 66 Jahren nutzten die Gelegenheit und fanden sich am Samstagmorgen zusammen, um das abwechslungsreiche Workshopangebot für sich auszutesten, das hauptsächlich aus vereinseigenen Angeboten der drei Austägervereine mit SV 06 Lehrte, Lehrter SV und Schützen-Corps Lehrte bestand.

MST19-Überraschungsgast Bernd Althusmann und Abordnung der CDU.

Vlnr: Bernward Schlossarek (Fraktionsvorsitzender der CDU in der Region Hannover), Ulf Meldau (Vorsitzender des Regionssportbundes Hannover und des SV 06 Lehrte), Frank Prüße (frisch gewählter neuer Bürgermeister der Stadt Lehrte und derzeit Vorsitzender des LSV und Sportring-Vorsitzender), Bernd Althusmann (Landesvorsitzender der CDU Niedersachsen und stellvertretender Ministerpräsident), Heike Koehler (Ortsbürgermeisterin Ahlten), Marcel Haak (Vorsitzender der Jungen Union), Alicia Werner (Junge Union), Hans-Joachim Deneke-Jöhrens (Fraktionsvorsitzender der CDU Lehrte)

Von der Sonne geküsst...

Am 15. Juni fand wieder von der Sonne geküsst der Männersporttag des Regionssportbundes in Lehrte statt. 51 Teilnehmer zwischen 16 und 66 Jahren nutzten bei bestem Wetter die Gelegenheit und fanden sich am Samstagmorgen zusammen, um das einzigartige Angebot in der Region Hannover für sich auszutesten. Das abwechslungsreiche Workshopangebot bestand hauptsächlich aus vereinseigenen Angeboten der drei Austrägervereine SV 06 Lehrte, Lehrter SV und Schützen-Corps Lehrte und wurde erweitert durch einige Trendsportangebote von Vereinen aus der Umgebung.

Alle Teilnehmer hatte an diesem Tag die Chance drei Sportarten oder sportliche Kursangebote in Workshops (je 75 min.) der austragenden Sportvereinen auszuprobieren. Und dieses versprach viel, aber nicht zu viel! Neben Kraft und Ausdauer waren vor allem Geschicklichkeit und Konzentration gefragt. Beim neuen Angebot Pokern ging es aber neben Stochastik auch um Menschenkenntnis und Psychologie hingegen waren die Teilnehmer beim eSport-Angebot "eFootball" vor allem in Reaktionsschnelligkeit und Auge-Hand-Koordination gefordert. Darüber hinaus waren schweißtreibende Angebote neben dem American-Football-Schnuppertraining der Hannover Grizzlies, Cycling, Bubble Soccer und Functional Zone gut besucht und sorgten für Abwechslung und Spaß.

Das besondere Angebot und die gute Laune vor Ort überzeugten auch Volksbank-Geschäftsstellenleiter Benjamin Winter, dem es viel Spaß gemacht hatte, die Veranstaltung zu eröffnen:

„Schon bei der Eröffnung konnte ich die Vorfreude der Teilnehmer spüren! Wenn es zeitlich passt, bin ich im kommenden Jahr auch als Teilnehmer dabei!“

Benjamin Winter, Geschäftsstellenleiter der Volksbank Lehrte

Besonderer Überraschungsgast war in diesem Jahr der stellvertretende Ministerpräsident Bernd Althusmann (CDU), der auf Einladung mit einer kleinen Delegation vorbeikam, um das Angebot kurzzeitig unter die Lupe zu nehmen.

Neben Geselligkeit und Spaß sollten aber auch Gesundheitsaspekte eine Rolle spielen. Hierfür luden erstmalig die Patientenuniversität, die ARAG-Sportversicherung und der RSB-Partner BKK24 zu einem gemeinsamen Workshop ein, um über ihre Angebote für Vereinssportler zu informieren: Die Inhalte reichten von einer aufbereiteten Unfall-Statistik in Bezug auf ausgeübte Vereinssportarten (ARAG) über Mythen im Sport und Tipps zu Prävention von Muskelkater (Patientenuniversität) bis zu den Vorzügen regelmäßiger Gesundheitsprävention für ein bewegungsfreudiges Leben unter dem Motto: „Länger, besser, leben!“(BKK24). Darüber hinaus informierte im Workshop Foodfitness die Ernährungsexpertin Kathrin Helms die Teilnehmer über Irrglauben und Interessantes aus dem Reich der Ernährung. Nebenbei bereitete sie mit ihnen zusammen leckere Salate als Hauptmahlzeit oder Beilagen für das Grillevent am Ende der Veranstaltung zu. Als kühle Erfrischung gab es zum gemütlichen Part dann auch kühle Getränke aus dem Sortiment des-RSB-Partners, der Privatbrauerei Herrenhausen. Die Veranstalter ziehen trotz aktuell rückläufiger Zahlen ein positives Fazit und freuen sich über das großartige Feedback der Teilnehmer.

„Eine gelungene Veranstaltung, die mehr Beteiligung verdient hätte. Wirklich großartig, was die drei unterschiedlichen Vereine mit Unterstützung des Regionssportbundes hier auf die Beine stellen!“

Frank Prüße, 1. Vorsitzender des Lehrter Sport-Verein

Das Workshopangebot 2019 im Überblick:

American Football • Bogenschießen • Functional Zone • Bubble Soccer • Pokern • eFootball • Cycling • Les Mills® • Schießen • Speer/Hammer/Diskus • Foodfitness • 1. Hilfe im Sport und GRILLEN!

Sämtliche Angebote waren zu Fuß zu erreichen und fanden auf den Vereinsgeländen der austragenden Vereine (SV 06 Lehrte, Lehrter SV und Schützen-Corps Lehrte), Anmeldung und Abschlussgrillen auf der Terrasse des SV 06 Lehrte-Vereinsheims in der Mielestraße 7, 31275 Lehrte statt.

Eine Vereinsangehörigkeit ist zum Männersporttag nicht erforderlich. Jeder Mann ab 16 Jahren kann mitmachen und drei Sportarten in Workshops (je 75 min.) austesten. Auch für Übungsleiter interessant: Die Teilnahme kann mit 5 Lerneinheiten auf die Übungsleiter-C-Lizenz (ÜL-C) angerechnet werden. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 € pro Person. Interessant für teilnehmende Väter: Der Regionssportbund und der SV 06 Lehrte bieten während der Veranstaltung eine kostenfreie Betreuung für Kinder im Alter zwischen 3 und 8 Jahren an.

SAVE THE DATE!

Der nächste Männersporttag findet übrigens am 13. Juni in Lehrte statt. Am besten gleich im Kalender vormerken!

Hinweis: Der Männersporttag wird unterstützt und gefördert von der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung, Volksbank Lehrte-Stiftung, Privatbrauerei Herrenhausen, BKK24, Druckhaus Küster, Patientenuniversität Hannover, KURT Gruppe, ARAG, Stadtwerke Lehrte, Friedrich-Wilhelm Behre Tischlerei, Lehrter Wohnungsbau GmbH sowie den Medienpartnern Hannoversche Allgemeine, Neue Presse und Lehrter Marktspiegel.

Hinweis

Ab diesem Jahr bekommen Teilnehmer der BKK24-Gesundheitsinitiative „Länger besser leben.“ die Teilnahmegebühr von der BKK24 erstattet. Die Initiative ist auch für Mitglieder anderer Krankenkassen offen.

Interesse? Mehr über die Initiative und die Anmeldung finden Sie unter:

www.bkk24.de/lbl

Flyer 2019

Hier finden Sie auch eine Übersicht des Workshopangebotes und nähere Informationen zur Veranstaltung zum Abspeichern und Ausdrucken.

Datei herunterladen

 

Veranstaltungsort:  SV 06 Lehrte
  Sporthallen und Außengelände
  Mielestraße 7, 31275 Lehrte
Veranstaltungszeit:  9:30 Uhr – 17:00 Uhr
Teilnahmegebühr:    15,- € inklusive Verpflegung

Viele Workshops sind zu Fuß zu erreichen und finden auf oder in der Nähe des Vereinsgeländes des SV 06 Lehrte (Mielestraße 7, 31275 Lehrte) statt.

Für alle weiteren Angebote, die beim Lehrter SV-Sportpark oder dem Schützen-Corps Lehrte stattfinden, wirde ein Shuttle-Service angeboten.

Patientenuniversität

Aktuelles Wissen der Medizin verständlich vermittelt

BKK24

"Länger besser leben."

ARAG - Sporthilfe Niedersachsen

Auf ins Leben.

"Die ARAG-Sportversicherung ist seit vielen Jahren Partner der Sporthilfe Niedersachsen und des Regionssportbund Hannover.
Die ARAG bietet  allen Mitgliedsvereinen  und - verbänden mit dem Sportversicherungsvertrag ein umfassendes Versicherungspaket. Zusätzlich gibt es ergänzende individuelle Angebote für die Mitgliedsvereine.
Darüber hinaus leistet die ARAG als größter Förderer der Stiftung Sicherheit im Sport einen aktiven Beitrag zur Verbesserung der Sportunfallforschung und Unfallprävention.
Beim Männersporttag stehen wir gern als Ansprechpartner zum Versicherungsschutz rund um den Sport,  zum Verhalten im Schadenfall sowie mit Tipps zur Sportunfall-Prävention zur Verfügung.
Wir freuen uns, mit diesem Angebot unsere regelmäßigen Versicherungsseminare mit dem Regionssportbund am 15.06.2019 in Lehrte abzurunden
."

Jan Gusewski
ARAG Allgemeine Versicherungs-AG

GRILLEN

Beim AbschlussGRILLEN ist jeder der Teilnehmer herzlich eingeladen, die im Workshop zubereiteten Speisen zu probieren.


Danke!

Wir bedanken uns sehr herzlich bei allen Unterstützern!

Einige möchten wir an dieser Stelle namentlich nicht unerwähnt lassen: 

Der diesjährige Männersporttag wird realisiert durch ehrenamtlichen Helfer der drei austragenden Vereine (SV 06 Lehrte, Lehrter SV, Schützen-Corps Lehrte) sowie die Förderung der Niedersächsischen Lotto-Sport-Stiftung, Volksbank Lehrte-Stiftung, Privatbrauerei Herrenhausen, Druckhaus Küster, Stadtwerke Lehrte, BKK24 - "LÄNGER BESSER LEBEN.", Patientenuniversität Hannover, ARAG, KURT Gruppe sowie den Medienpartnern Hannoversche Allgemeine, Neue Presse und Lehrter Marktspiegel.

Darüber hinaus bedanken wir uns sehr herzlich bei der Friedrich-Wilhelm Behre Tischlerei und die Lehrter Wohnungsbau GmbH für die Bereitstellung ihrer Werbeflächen!


Kontakt

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

 0511 800 79 78 - 31
seidel@rsbhannover.de