Interkultureller Frauensporttag Heessel 2015

2. Interkultureller Frauensporttag | 19.4.2015 |
Sportanlage des Heesseler SV

 

  • Alle Frauen ab 16 Jahren können mitmachen.
  • Eine Zugehörigkeit in einem Sportverein ist nicht erforderlich.
  • Kosten: 10 € - sind vor Ort in bar zu bezahlen!

Inklusive:  Workshops, Wasser & vegetarisches Mittagessen

 

Für die Workshops benötigen Sie bequeme Kleidung und Turnschuhe für die Sporthalle sowie entsprechende Bekleidung für das Angebot auf dem Außengelände.

Eine kostenlose Kinderbetreuung wird durch das Frauen– und Mütterzentrum Burgdorf e.V. angeboten.

Am Nachmittag wird ein kostenpflichtiges Kuchenbuffet vom Heesseler Sportverein organisiert.

 

Die einzelnen Workshops werden vor Ort gewählt.

Teilnahmegebühr: 10,- € inkl. Verpflegung (vegetarisch)
Veranstaltungsort: Sportanlage des Heesseler SV
  Dorfstraße 44, 31303 Burgdorf/ Heessel
Veranstaltungszeit:

 9:00 Uhr – 15:00 Uhr

Agenda

Uhrzeit Programm
09:00 Uhr Einschreibung in die Workshops
09:45 Uhr Begrüßung
Workshops  
09:45 Uhr bis 10:45 Uhr  Body & Style | Rückenfit
11:00 Uhr bis 11:45 Uhr Step Aerobic | Badminton | Bogenschießen
11:45 Uhr bis 13:15 Uhr Mittagspause
Workshops  
13:15 Uhr bis 14:00 Uhr Pilates | Orientalischer Tanz | Bogenschießen
14:15 Uhr bis 15:00 Uhr Basketball | Boule | Thai Chi
15:00 Uhr Ende

Flyer

Flyer Interkultureller Frauensporttag Heessel 2015

Datei herunterladen

Kültürlerarası Kadın Spor Günü 19.04.2015

Datei herunterladen

Межкультурный спортивный день для женщин 19.04.2015

Datei herunterladen

يوم رياضة النساء المتعدد الثقافات المشتركة19.04.2015 

Datei herunterladen

Anfahrt

Sportanlage des Heesseler SV

Dorfstraße 44

31303 Burgdorf / Heessel

 


Archiv

Heessel 2014

Viele Frauen folgten im letzten Jahr unserer Einladung, nutzten das vielfältige Angebot in den Räumlichkeiten des Heesseler SV und hatten Spaß am gemeinsamen Ausprobieren bewährter und neuer Sportarten.

Nachbericht Interkultureller Frauensporttag 2014 (PDF, 1.0 MB)

Datei herunterladen

Projekt

Der Interkulturelle Frauensporttag ist ein Projekt des Regionssportbundes Hannover innerhalb des Bundesprogrammes „Integration durch Sport“ des Landessportbundes Niedersachsen.

Erklärtes Ziel des Regionssportbundes Hannover ist es, dass sich aus diesem Angebot eine regelmäßige Veranstaltung mit wechselndem Standort in der Region entwickelt.


Kontakt

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung:

tel: (0511) 800 79 78 - 0
e-mail: info@rsbhannover.de