Impulsvortrag für Frauen 2018

Donnerstag, 12.4.2018 | LSB Niedersachsen & RSB Hannover

Impulsvortrag: Von erfolgreichen Frauen lernen

Sich selbst führen - stimmig und souverän!

Auftakt der Impulsvortragsreihe 2018

Dr. Giovanna Eilers und die Selbstmanagement-Methode ZRM®

Rund 80 Frauen kamen zur Auftaktveranstaltung der Impulsvortragsreihe mit Dr. Giovanna Eilers, um die Selbstmanagement-Methode ZRM® näher kennenzulernen.

Wie bereits in den vergangenen zwei Jahren richtete der RSB in Kooperation mit dem LSB den Auftaktabend der Impulsvortragsreihe im Toto-Lotto-Saal aus.

In diesem Jahr wird die Ärztin, Buchautorin und Referentin Dr. Giovanna Eilers sieben Mal durch die Sportregionen touren, um im Rahmen der Impulsvortragsreihe das Zürcher Ressourcenmodell (ZRM®) der Motivationspsychologin Dr. Maja Storch praktisch erfahrbar zu machen.

Sich selbst besser führen – Spielräume erweitern

Der Abend richtete sich an engagierte Frauen aus dem Sport, die neugierig sind, einen hochwirksamen, wissenschaftlich fundierten und genussvollen Ansatz zum Selbstmanagement, kennenzulernen.

Die Selbstmanagement-Methode des Zürcher Ressourcenmodells (ZRM ®) erlaubt uns, Dinge nicht nur über eine rationale, willensgesteuerte Herangehensweise zu betrachten, sondern zusätzlich eigene unbewusste Inhalte und Stärken mit ins Kalkül zu ziehen. So schaffen wir es, Kopf und Bauch zusammenzubringen. Um unbewusste Aspekte und Ressourcen bereichert, gewinnen wir neue, stimmige Handlungs- und Entscheidungsspielräume - die Basis für gesundes und authentisches Führen.

Veranstaltungsflyer

Datei herunterladen

Im Foto (v. l.): Luise Zobel (RSB-Sachbearbeiterin), Dagmar Ernst (2. Stellv. RSB-Vorsitzende), Ela Windels (LSB-Referentin für Gleichstellung), Dr. Giovanna Eilers und Reinhard Rawe (LSB-Vorstandsvorsitzender).

Die Inhalte

  • Persönliche Antreiber finden und aktivieren
  • Thema zur Zielsetzung
  • Stärken kennenlernen
  • aktivieren
  • eigenen Zweifeln umgehen
  • verstehen und einordnen
  • aufbauen

Dr. Giovanna Eilers

Coach, Trainerin, Buchautorin und Ärztin in eigener Praxis in Berlin.

Ihre Arbeitsschwerpunkte sind Motivation, Persönlichkeitsentwicklung, Selbstmanagement  und  Ressourcenaktivierung. Mit der Selbstmanagementmethode ZRM ® unterstützt sie Menschen dabei, ihre Stärken kennenzulernen und zu aktiveren.

 

Fotoimpressionen

Kontakt

Luise Zobel

0511 800 79 78-71

zobel@rsbhannover.de

Hinweis:

Die Durchführung wurde durch die Förderung aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen realisiert.