Mit Leichtigkeit vor und in Gruppen reden

Rhetorik für Frauen - Basiskurs

Sehr geehrter Damen,
leider mussten wir den geplanten Lehrgang am 14.10. mangels Anmeldungen absagen.

Wir informieren an dieser Stelle sobald ein neuer Rhetorikkurs geplant ist.

In der Zwischenzeit können Sie sich gerne bei Interesse auf eine Interessenliste setzen lassen. Wir informieren Sie dann umgehend.

Bis dahin stehen wir Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung.

Kontaktdaten siehe unten.

Vielen Frauen fällt es schwer, vor großen Gruppen zu sprechen und sich auszudrücken.

Ängste, wie "rot zu werden", "den Faden zu verlieren", einen "Black-out zu bekommen", belasten und blockieren. Das kann dazu führen, dass sie sich gar nicht mehr ins Rampenlicht stellen und ihre Beiträge "runterschlucken".

Von den Teilnehmerinnen des Einführungskurses im vergangenen Herbst gab es ausnahmslos positive Rückmeldungen: „Einfach nur gut! - Gerne wieder!“, so lautete das generelle Fazit.

Ein kleiner Bericht erschien sogar in der Sport-Info 4/14, S.63:

„…dank der angenehmen Atmosphäre unter den Frauen, wurden anfängliche Hemmschwellen schnell abgebaut, was das Arbeiten in der Gruppe erleichterte. – Selbst ein Gedicht vorzutragen fiel dann nicht mehr ganz so schwer. Uns Frauen wurde u.a. inhaltliches Wissen zum Aufbau einer Rede, zur Körpersprache und zum Umgang mit der Redeangst vermittelt. Weiterhin galt es, viele praktische Übungen zum Ausbau des aktiven Wortschatzes, der Aussprache und Redegewandtheit  durchzuführen.“…

Inhalte

In dem Kurs erfährt jede Teilnehmerin ihre Stärken. Wir beschäftigen uns mit der Bedeutung einer selbstsicheren Körpersprache. Der Ausbau des Wortschatzes führt dazu, dass jede schneller spontan reagieren kann. Den Redeängsten wird auf den Grund gegangen und wir lernen, diese zu reduzieren.

Der Kurs ist sehr praxisorientiert, jede TN wird viel Raum und Zeit haben, um sich zu erproben.

Bitte mitbringen: Schreibsachen.

Materialkosten (optional): 5,- Euro/Person für ein Begleitbuch
Gruppengröße: 15 Teilnehmerinnen (maximal)

Wir würden uns über viele Anmeldungen auch aus Ihrem Verein freuen!

Kontakt

Bei Rückfragen steht Ihnen gerne zur Verfügung:

Jonas Frewert
0511 800 79 78-61
frewert@rsbhannover.de

 

Hinweise:

  • Das Angebot wird gefördert aus Mitteln der Finanzhilfe des Landes Niedersachsen.

  • Sie wird nicht angerechnet als Fortbildung für Übungsleiter.

gefördert durch: