Krisen meistern – wie Vereine gestärkt aus Krisen hervorgehen

Neues Qualifix-Seminar in der Sportregion Hannover:

Krisen meistern – wie Vereine gestärkt aus Krisen hervorgehen

26.02.2016 von 17:00 – 21:00 Uhr in Lehrte stattfinden wird:

 

Die aktuelle Situation um die Unterbringung von Flüchtlingen führt viele Vereinsfunktionäre zur Aussage, dass die Belegung von Sporthallen mit Flüchtlingen für Sportvereine existenzbedrohende Ausmaße annehmen kann. Betroffene Vereine bekommen Probleme, die laufenden Kosten zu decken, weil unter anderem keine Mitgliedsbeiträge erhoben werden können, wenn der Trainings- und Wettkampfbetrieb nicht mehr angeboten werden kann.

Gleichzeitig eröffnet diese oft als Krise bezeichnete Situation für die Vereine neue Handlungsfelder und Chancen zur Vereinsentwicklung. Hier gibt es für die Vereinsvorstände den klaren Handlungsauftrag, rechtzeitig Vorsorge zu treffen, die Herausforderungen anzugehen und so erfolgreich die unumstritten negativen Auswirkungen dieser Situation auf den Verein zu minimieren.

„Krisen meistern“ zeigt als neues Angebot für die Vereinsvorstände der Sportregion Hannover Handlungsoptionen auf, wie Vereinsvorstände mit dieser Situation erfolgreich umgehen können und gibt Anregungen, wie die Vereine gestärkt aus dieser Situation hervorgehen und die damit verbundenen Chancen nutzen können.

Zu den Inhalten:

  • Früherkennung von Krisen und krisenhaften Situationen
  • Methoden des Risikomanagements für Vereine
  • Vereinskommunikation in Krisensituationen
  • Widerstandskräfte stärken und Chancen nutzen
  • Gemeinsam Wege aus der Krise finden

Da seit dem 1.1.2016 die Anmeldungen nur noch über das Bildungsportal laufen, nutzen Sie bitte zur Anmeldung folgenden Link:

https://bildungsportal.lsb-niedersachsen.de/angebotssuche.html?&no_cache=1&tx_vclsbkurse_kursmodul[kurs_id]=5392&tx_vclsbkurse_kursmodul[action]=show&tx_vclsbkurse_kursmodul[controller]=Kurs&cHash=f203b1b8dab88e3e975a8054ef21b33f

Kontakt

Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Felix Decker

Sportreferent für Bildung & Jugend

 

Regionssportbund Hannover e.V.

Haus des Sports

Maschstraße 20

30169 Hannover

 

0511 800 79 78-41

01520 91 03 00 2

  0511 800 79 78-81

decker@rsbhannover.de