Vereins- und Organisationsentwicklung in der Region Hannover

Ausschreibung Qualifizierung Vereins- & Organsationsentwicklung

„KOORDINATION & MANAGEMENT von ehrenamtlich und freiwillig Engagierten im Sportverein“_Basismodul

für ehrenamtliche Vorstände, Beauftragte des Vorstandes, Abteilungsleitungen und hauptberuflich Beschäftigte startet im Februar.

 

2015 werden 3 Basismodule angeboten:

25. - 27. Februar 2015 (Akademie des Sports, Hannover)

29. – 31. Mai 2015 (Stephansstift, Hannover)

05. – 07. Oktober 2015 (Akademie des Sports, Hannover)

 

Ausschreibung Basismodul (PDF, 542.0 KB)

Datei herunterladen

Aufbauend auf dem Basismodul finden im Herbst die Vertiefungsmodule „KOORDINATION von ehrenamtlich und freiwillig Engagierten im Sportverein“ und „MANAGEMENT von ehrenamtlich und freiwillig Engagierten im Sportverein“ statt.

Die erfolgreiche Teilnahme am Basismodul berechtigt zur Teilnahme an den Vertiefungsmodulen „FreiwilligenMANAGEMENT“ (strategisch im Vorstand arbeiten) bzw. „FreiwilligenKOORDINATION“ (operativ mit Freiwilligen und Ehrenamtlichen arbeiten).

Nach erfolgreichem Abschluss des jeweiligen Vertiefungsmoduls erhalten die Teilnehmenden das LSB Zertifikat „FreiwilligenMANAGEMENT“ bzw. „FreiwilligenKOORDINATION“. Dieses Zertifikat ist Grundlage zur Teilnahme am LSB-Förderprogramm zur „Implementierung von FreiwilligenKOORDINATION & FreiwilligenMANAGEMENT“ in Sportvereinen.

Die Qualifizierung des LandesSportBundes (LSB) Niedersachsen findet in Kooperation mit der Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland (AfED) statt und ist als Bildungsurlaub anerkannt. Die Teilnahme kann über das Förderprogramm „Bildungsprämie“ des BMBF gefördert werden (www.bildungspraemie.info).

Ihr Ansprechpartner:

Landessportbund Niedersachsen

Marco Lutz
Tel.: (0511) 1268-215
E-Mail: mlutz@lsb-niedersachsen.de