Entspannender Body & Mind – Nachmittag beim TSV

Am Sonntag, den 19.Januar veranstaltete die Turnabteilung des TSV Neustadt im Rahmen der Jubiläumsfeierlichkeiten zum 75jährigen Bestehen des Regionssportbundes Hannover in den Räumen an der Lindenstraße 50 einen Body & Mind – Nachmittag.

Zum einen fanden sich an dem sonnigen Tag viele bekannte Gesichter ein, zum anderen kamen auch einige Interessierte neu über die Werbung des Regionssportbundes hinzu, um unterschiedliche Formen der Entspannung erleben.

Hiltrud Nerling (stv. TSV-Abteilungsleiterin Turnen), Birgit Hinke (Sparkasse), Hilke Haeuser (RSB-Vorstand (Finanzen und Verwaltung)), Edeltraud Müller (TSV-Abteilungsleiterin Turnen)

Die Organisatoren der Turnabteilung konnten sich über rege Beteiligung freuen: Die Programmpunkte Stretch & Relax, Pilates, Hatha und Yin Yoga sowie eine Klangschalenentspannung und Tai Chi bzw. Qi Gong füllten die Räumlichkeiten des TSV mit teilweise fast 50 Teilnehmern pro Angebot. „Die Resonanz war wie erwartet hervorragend“, so die Abteilungsleiterin Edeltraud Müller.

Die Vereinsmitglieder sowie die  Gäste und Interessierten konnten sich in den Pausen in einer angenehmen Gesprächsatmosphäre  über die Angebotsvielfalt von Neustadts größtem Sportverein informieren. Auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt: So wurden neben verschiedenen Getränken auch der allseits beliebte warme Apfelsaft mit Zimt und Keksen gereicht.

Eine Wiederholung des Body & Mind-Tages ist für Anfang 2021 angesetzt.