Radpass Hannover

Region und Umland mit dem Rad erfahren

Für Radfahrer gibt es seit 2019 auch einen Tour-Pass, den Radpass. Dieser bietet Gelegenheit die Region Hannover und Umland mit vielen Gleichgesinnten auf dem Rad zu erfahren.

Innerhalb weniger Monate hat eine Interessensgemeinschaft aus Blau-Gelb Langenhagen, RSV Pattensen, RV Concordia, Radsportgemeinschaft Hannover und RSC Hildesheim in 2018 das Angebot entwickelt. Seit 2020 gehört auch der RTC Altwarmbüchen dazu.

Die aktuelle Ausgabe beinhaltet acht Veranstaltungen in und um Hannover mit Strecken zwischen 42 km und 210 km.

1 Pass, 8 Veranstaltungen – Geführt und verpflegt für Jedermann und Jederfrau.

Ziel

Ziel der dahinter stehenden Interessengemeinschaft ist das Konzept des „Radtourenfahrens“ zukunftstauglich und der gesamten fahrradfahrenden Bevölkerung in und um Hannover zugänglich zu machen.

Ob man ein semiprofessioneller Rennfahrer ist, der nicht immer allein und mal in flotter Gangart trainieren möchte oder ein Neuling auf dem Rennrad, der sich fragt, welche schönen Strecken es im Umkreis eigentlich gibt, spielt bei unseren Veranstaltungen keine Rolle.

Alle sind willkommen und werden verpflegt und geleitet, um eine gute Zeit auf dem Rad erleben können.