1.) Sportdeutschland – die Vereinsapp

Kurzbeschreibung & Eckpunkte

Deutschland ist eine Sportnation. Im DOSB gibt es 27 Millionen Mitgliedschaften in fast 90.000 Vereinen. Über 8,6 Millionen freiwillige Helfer engagieren sich Woche für Woche im Sport. Jeder zweite Deutsche treibt regelmäßig Sport auf dem Platz, neben dem Platz, auf der Rampe, in der Halle, im Wald oder eben im Stadion. Dazu kommen zehntausende Zuschauer jedes Wochenende, beim Fußball, Handball, Tennis, Volleyball, Turnen und allen anderen vielfältigen Sportangeboten von Sportdeutschland. Sie alle sind Sportdeutschland.

Der DOSB konnte das Softwareunternehmen vmapit GmbH als Partner gewinnen, um gemeinsam Vereine im Rahmen der Aktion „Sportdeutschland – die Vereinsapp“ zu unterstützen. Die Kosten für die Konzeption, Entwicklung, Design und Veröffentlichung einer App werden für alle Teilnehmer an der Aktion vom Kooperationspartner vmapit übernommen. Lediglich die laufenden Betriebs- und Updatekosten sind vom Verein zu tragen.

Die Vereinsapp, als neues Kommunikationsmedium, unterstützt Vereine mit ihren Inhalten und Funktionen bei der Mitgliederbindung und -gewinnung. Zudem hilft die integrierte Sponsorenplattform
dabei, Ihre Partner an den Verein zu binden sowie im Wettbewerb um Fördergelder neue Unterstützer zu gewinnen.

Die Aktion „1.000 Apps für 1.000 Vereine“ 2015/2016

• Nach einer Pilotphase im Frühjahr 2015 ging im darauffolgenden Herbst das Projekt in die nächste Phase, in der alle Vereine und Verbände, die im DOSB organisiert sind, teilnehmen konnten. Die ersten 1.000 Interessenten, die sich für die Aktion anmeldeten, konnten gemeinsam mit vmapit eine vereinseigene App entwickeln und in Betrieb nehmen.

„1.000 Apps für 1.000 Vereine“ war bis Mai 2016 ausgeschrieben und endete am 10. Jahrestag der Gründung des DOSB. Die Resonanz der Vereine war überwältigend, so dass in der Zwischenzeit zahlreiche Apps der Teilnehmer zum Download für iPhone als auch für Android-Smartphones in den jeweiligen App-Stores zur Verfügung gestellt werden konnten.

WARUM eine Vereinsapp?

Eine Vereinsapp bietet die Möglichkeiten eines neuen innovativen Kommunikationskanals für Ihre Mitglieder, Pressevertreter und Sponsoren; aber auch für Fans und Interessierte im Umfeld
des Vereins.

Welche Module und Funktionen Ihre App enthalten kann, sowie konkrete Details zu unserer Aktion „Sportdeutschland – die Vereinsapp“ erfahren Sie auf den Seiten des DOSB unter .

Haben Sie Fragen zur Technik oder zu konkreten Umsetzungsoptionen für Ihre eigene Vereinsapp, schreiben Sie uns gerne jederzeit: vereinsapp@dosb.de oder sportdeutschland@appack.de