"Natur aktiv erleben"

NDR 1 Niedersachsen, Alfred Toepfer Akademie, LSB Niedersachsen

Am Sonntag, 21. Juni 2015 findet zum mittlerweile dritten Mal der Aktionstag "Natur aktiv erleben" statt.

In diesem Rahmen wird die Gemeinschaftsinitiative von NDR 1 Niedersachsen, Alfred Toepfer Akaddmie und LSB Niedersachsen wieder gemeinsam auf die vielfaältigen Möglichkeiten der Parnterschaften zwischen Natur und Sport hinweisen.

150 Veranstaltungen 2012 zeigen deutlich wie vielfältig das Thema Bewegung mit Natur- und Umweltschutz kombiniert werden kann.

Für die Aktion 2015 möchte der LSB dieses Ergebnis noch weiter steigern und wirbt für Ihre Vereinsbeteiligung.

Hierzu steht auf der Internetseite des LSB ein "Ideenkoffer" mit Anregungen und Tipps sowie ausdruckbaren Anleitungen für eine konkrete Umsetzung für Sie parat. Schauen Sie doch mal rein!

http://www.lsb-niedersachsen.de/705

Ihre Veranstaltung sollte …

  • offen sein für alle interessierten Bürger;
  • möglichst kostenfrei angeboten werden;
  • sportliche Aktivität mit Umweltbildung und Naturschutzkommunikation verbinden;
  • die Kooperation von Naturschutzaktiven und Akteuren des organisierten Sports ist wünschenswert – aber nicht obligatorisch.

Bei Fragen zur Veranstaltungsplanung oder Partnersuche unterstützen Sie der LandesSportBund Niedersachsen (Laura Filla, Tel. 0511/1268147) und die Alfred Toepfer Akademie für Naturschutz (Matthias Janßen, Tel: 05198/989082).

Mehr Tipps und Informationen rund um den Aktionstag und zum "Ideenkoffer" finden Sie hier (Link zur LSB-Homepage).

Bei weitergehenden Fragen haben oder Beratung bei der Umsetzung:

Projektleitung „Natur aktiv erleben“

Susanne Eilers
Tel.: 05198/ 9890-82
E-Mail: susanne.eilers@lsb-niedersachsen.de

Uta Grimm
Tel.: 0511/ 1268-141
E-Mail: ugrimm@lsb-niedersachsen.de