Liebe Vereine,

aufgrund von Umbaumaßnahmen ist die Geschäftsstelle von Dienstag (18.6.) ab 14 Uhr und Mittwoch (19.6.) ganztags nicht zu erreichen.

Aus diesem Grund bleibt die Geschäftsstelle im HAUS DES SPORTS in diesem Zeitraum geschlossen.

Ab Donnerstag, 20. Juni sind wir wieder zu den gewohnten Geschäftszeiten für Sie zu erreichen.

Bitte schreiben Sie uns in dringenden Fällen Ihr Anliegen per E-Mail (info@rsbhannover.de) oder nutzen Sie den Anrufbeantworter ( 0511 800 79 78-0), damit wir Sie möglichst schnell zurückrufen können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Veranstaltungshinweise

Hinweis: Für mehr Informationen und zum jeweiligen Anmeldeformular kommen Sie durch Klicken auf das Veranstaltungsbild oder den Link-Button "mehr..." unter dem jeweiligen Bild.

Aktuelle Förderausschreibungen

Wichtige Abgabetermine


News

10.04.2019

Internationale Begegnung für Jugendliche
im Alter von 16-18 Jahren

Deutsch-Polnischer Jugendaustausch in Hannover und Stettin

Sport kann verbinden, aber auch trennen, den Teamgeist fördern, genauso aber auch das Konkurrenzdenken und den Egoismus. In wohl keinem anderen gesellschaftlichen Bereich engagieren sich so viele Menschen. Es kommt darauf an, was man aus dem Sport macht und wie man das Potential und die Faszination für den Sport nutzt.

Die Sportjugend des Regionssportbundes sucht junge Menschen zwischen 16 und 18 Jahren, die Lust haben vom 28.07. - 06.08.2019 gemeinsam in Hannover an einer internationalen Jugendbegegnung mit Jugendlichen aus Stettin/Polen und München teilzunehmen.

Als Highlights stehen u.a. Besuche beim Fußballgott Carsten Linke und beim FC St. Pauli auf dem Programm.

mehr...

10.04.2019

Wer wird erster Spoju-Champion der Region Hannover ?

Neue Trendsporttour der Sportjugend Niedersachsen - Jetzt anmelden!

Am 25. April 2019 startet in Langenhagen die Spoju-Champions-Tour der niedersächsischen Sportjugenden. An insgesamt elf Hindernisparcours in Niedersachsen könnt Ihr Euch für das große Finale in Wilhelmshaven am 16. Juni qualifizieren! 

Ihr glaubt, dass Ihr jeden Hindernisparcours bezwingen könnt? Dann ist Spoju-Champions genau das Richtige für Euch!

Die Sportjugend organisiert an elf Standorten in ganz Niedersachsen Veranstaltungen, bei denen Ihr in Teams gegeneinander antreten könnt. Sowohl das beste Team, als auch die besten Einzelleistungen werden von uns eingeladen, zum Finale nach Wilhelmshaven zu kommen und dort beim Tag der Niedersachsen den großen Landesparcours zu durchlaufen. 

mehr...

09.04.2019

RSB-FSJ-Projekts 2019/2020

RSB-Vereine suchen DICH!

Bist Du auf der Suche nach einer neuen Herausforderung und möchtest Deine Erfahrungen im Bereich Sport erweitern und in die Vereinsarbeit einbringen?

Dann bewirb Dich schnellstmöglich bis spätestens 30.4.2019 mit Deinem Lebenslauf und der Angabe Deiner Sportart/en bei uns!

Der Regionssportbund Hannover e.V. sucht  junge, begeisterungsfähige Menschen für ein Freiwilliges Soziales Jahr im Sport.

mehr...

09.04.2019

Bewegung gegen Krebs

Vereinswettbewerb 2019

Der Vereinswettbewerb "Bewegung gegen Krebs" geht in die nächste Runde. Damit rufen der DOSB und die Deutsche Krebshilfe auf um gemeinsam mehr Menschen zu Bewegung und einem lebenslangen Sporttreiben animieren.

Alle Vereine, Sportkreise, Stadt/-Kreissportbünde können sich wieder am Wettbewerb „Bewegung gegen Krebs“ beteiligen, indem sie ihre Sportveranstaltungen, Turniere, Tage der offenen Türe oder Gesundheitstage unter das Motto „Bewegung gegen Krebs“ stellen und das Thema mit kreativen Ideen am Aktionstag aufgreifen.

Nach Ablauf der Wettbewerbsfrist werden die kreativsten Einsendungen von einer unabhängigen Jury ausgezeichnet.

Teilnnahmeschluss: 31. Dezember 2019

mehr...

05.04.2019

Sport ist Kultur und Kultur ist Sport!

Start des Projekts Kulturschlüssel Niedersachsen

Dank der Initiative des Behinderten-Sportverbands Niedersachsen und des „Forum Artikel 30 UN-BRK/Inklusion in Kultur, Freizeit und Sport“ wird der Zugang zu Kultur, Freizeit und Sport für Menschen mit Behinderungen künftig verbessert. Gerade der Sport bietet die Möglichkeit, sowohl eine passive als auch eine aktive Mitgestaltung zu erreichen.

Mit dem Projekt Kulturschlüssel Niedersachsen, das durch die Aktion Mensch und den Sparkassenverband Niedersachsen gefördert wird, leisten die Organisatoren einen aktiven Beitrag zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention. Das Projekt ist von Beginn an dezentral angelegt, d. h. der Kulturschlüssel soll stetig wachsen und im Optimalfall ganz Niedersachsen abdecken. Anfänglich ist der Kulturschlüssel in der Landeshauptstadt Hannover verortet.

mehr...