Veranstaltungshinweise

Hinweis: Für mehr Informationen und zum jeweiligen Anmeldeformular kommen Sie durch Klicken auf das Veranstaltungsbild oder den Link-Button "mehr..." unter dem jeweiligen Bild.

Wichtige Abgabetermine


News

20.12.2017

RSB-Vereinswettbewerb 2018

10 x 100,- € für Mitgliederwachstum im RSB

Ähnlich wie im letzten Jahr wird es im neuen Jahr 2018 wieder einen vom RSB ausgelobten Vereinswettbewerb geben, der für zehn Gewinnervereine eine zusätzliche Geräteförderung bedeutet.

Die Vereine, die im Vergleich 2017 zu 2018 prozentual die meisten Mitgliederzuwächse haben, werden mit  jeweils einem von insgesamt zehn Sport-Thieme-Gutscheinen im Wert von 100 € prämiert.

Alles, was Sie dafür tun müssen, ist die Bestandserhebung 2017 fristgerecht (Frist endet am 31.01.2018) abzuschließen. 

mehr...

15.12.2017

Qualifizierungsangebote und Freizeiten 2018 - jetzt online

www.sportregionhannover.de

Flyer des Bildungsangebots der SportRegion Hannover verfügbar.

Auch im nächsten Jahr steht den Übungsleitern, Vereinsvorständen, Jugendlichen und allen Interessierten wieder ein buntes Aus- und Fortbildungsangebot zur Verfügung. 

Die Flyer für die Aus- und Fortbildungen, Qualifix und Sportjugend sind ab sofort auch online einzusehen.

Anmeldungen und weitere Informationen gibt es im BildungSportal.

mehr...

14.12.2017

Besuch bei der CDU-Fraktion in der Region Hannover

RSB-Vorstand unterwegs

Auf Einladung der CDU-Fraktion in der Region Hannover haben RSB-Vorstandsmitglieder den Regionssportbund Hannover und bestehende Angebote in der letzten Woche im Rahmen der Fraktionssitzung präsentiert.

Inhalt waren unter anderem die Vorstellung des RSB-FSJ-Projektes, von dem unsere angeschlossenen Vereine direkt profitieren können. Hierfür hat der RSB für das nächste Haushaltsjahr entsprechende Fördermittel bei der Region Hannover beantragt.

Zudem wurden die Projekte der SportRegion Hannover vorgestellt, wie „Soziale Talente im Sport“ und „Bewegungs-Pass“.

13.12.2017

"Spätschicht 74" - Licht ins Dunkel bringen

Crowdfunding-Projekt der SG von 1874 Hannover erfolgreich beendet

Das Projekt '"Spätschicht 74" - Licht ins Dunkel bringen' der SG 1874 Hannover ist nach 'Alle an den Ball' der SV 06 Lehrte das zweite Crowdfunding-Projekt, das im Rahmen des zweiteiligen Workshop von RSB und TTVN entstand, an den Start ging und erfolgreich beendet wurde.

Unter dem Motto: „Spätschicht 74“ gestaltete das Projektteam auf der Crowdfunding-Plattform www.fairplaid.org eine Unterseite und lud Interessierte und SG-Anhänger ein vom 28.11. bis zum 12.12. durch den Erwerb von kleinen Prämien für einen kleinen Betrag auszuwählen, um mit diesem Beitrag die Anschaffung und Erweiterung der Flutlichtsysteme zu unterstützen.

Durch 91 Unterstützer kam auf diese Weise ein Geldbetrag von 7144,58 € zusammen, der nun für den Zweck genutzt werden kann (Stand 12.12.). Damit wurde das selbstgesteckte Ziel von 6990,- € sogar übertroffen. 

mehr...

08.12.2017

VBG erhöht Beitrag ab 1. Januar 2018

Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG)

Ab 1. Januar 2018 steigt der Jahresbeitrag der Verwaltungs-Berufsgenossenschaft (VBG) für die freiwillige Versicherung im Ehrenamt von 3,20 € auf 3,40 € pro Person.

Organisationen, die eine Versicherung über den LandesSportBund Niedersachsen abgeschlossen haben, erhalten erstmals im Januar 2019 eine Rechnung auf Basis der neuen Beitragsstruktur, da die VBG ihre Jahresrechnung rückwirkend erhebt.

Falls die Versicherung aufgrund der Erhöhung nicht fortgesetzt werden soll, kann sie gekündigt werden.

Kontakt: Sabine Tönnies (stoennies@lsb-niedersachsen.de)