Der LSB ist auf Landes- und Bundesebene aktiv, um finanzielle Hilfestellungen

für, in Notlage geratene, Sportvereine und –verbände zu erhalten.

Nun stellt der LSB folgende Empfehlung aus:

Sportvereine, Landesfachverbände und Sportbünde, die Beschäftigungsverhältnisse haben, einen wirtschaftlichen Geschäftsbetrieb unterhalten und  in Folge der Covid-19-Pandemie in eine existenzbedrohliche Wirtschaftslage und/oder in Liquiditätsengpässe geraten, sollten ab sofort Anträge im Rahmen der „Niedersachsen-Soforthilfe Corona“ bei der NBank stellen.

Um ggfs. in diesem Zusammenhang weitere sportpolitische Aktivitäten, angedachten PR-Maßnahmen des DOSB und ggfs. weitere aufzulegenden Sonder- / Hilfsprogramme auflegen zu können, müssen Sie Ihre Entscheidung, einen Antrag zu stellen, UMGEHEND dem RSB mitteilen.

Kontakt RSB

Annika Buchholz

Tel.: 0511 – 800 79 78 – 51

E-Mail: menz@rsbhannover.de

Aktuelle Infos zur Coronavirus-Pandemie (RSB, LSB, DOSB, Region Hannover und mehr)

Bild von Vektor Kunst auf Pixabay
Bild von Vektor Kunst auf Pixabay

Das Coronavirus nimmt auch Einfluss auf das Vereinswesen in der Region Hannover

Aktuell werden aufgrund von der aktuellen Corona-Situation auch geplante Veranstaltungen des Regionssportbundes Hannover und der SportRegion Hannover abgesagt. Um den Überblick zu behalten listen wir für Sie auf einer eingerichteten Unterseite aktuelle Infos für Sportvereine rund um die Corona-Pandemie und die betroffenen Angebote auf, die (vorerst) nicht stattfinden werden.