Wichtige Abgabetermine


News

21.08.2015

Mit Leichtigkeit vor und in Gruppen reden

Rhetorik für Frauen | Jetzt anmelden!

Aus- und Fortbildungsangebot für Frauen

Viele fühlen sich unwohl, wenn es darum geht, vor einer (größeren) Gruppe eine Ansprache oder eine Rede zu halten.

Eine Hilfe dafür bietet unser Rhetorikseminar (Grundkurs) für Frauen am 24.10. in Laatzen an.

Es sind noch freie Plätze vorhanden!

mehr...

18.08.2015

Erlebnissportlehrgang Outdoor in Österreich

LSB Niedersachsen | RSB Hannover | Piburg/Oetz

Dreizehn TeilnehmerInnen nahmen Teil am zweiten Outdoor-Erlebnissportlehrgang des Regionssportbundes, der vom 9.-15.8. im österreichischen Ötztal stattfand.

Neben den Vereinsmitgliedern aus der Region Hannover (Isernhagen, Sehnde und Burgdorf) kamen die Teilnehmenden aus Hannover sowie den Kreisen Diepholz, Göttingen, Hildesheim und Uelzen.

 

mehr...

08.08.2015

"Engagementberatung Sport"

Neue Ausschreibung für 2016 - Jetzt anmelden!

In 2016 führt der LSB bereits zum dritten Mal in Kooperation mit der Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland (AfED) die „Qualifizierung Engagementberatung Sport“ durch.

Die Teilnehmenden werden speziell für die Beratung von Sportvereinen zum Thema „Ehrenamts- und Freiwilligenmanagement“ qualifiziert.

Die Qualifizierung besteht aus drei Modulen.

  • M1 26.04. - 27.04.2016
  • M2 06.06. - 07.06.2016
  • M3 26.09. - 27.09.2016

Anmeldeschluss: 15.12.2015

mehr...

07.08.2015

Inklusionspreis 2015

LSB Niedersachsen

Inklusion im Sportverein heißt: Menschen mit und ohne Behinderung sind gemeinsam aktiv – sowohl auf dem Spielfeld als auch in der Gremienarbeit.

Mit dem Inklusionspreis, der mit insgesamt 10.000,- € dotiert ist, zeichnet der LandesSportBund Niedersachsen e. V. jährlich drei Vereine aus, die sich bereits jetzt auf den Weg gemacht haben, Inklusion vor Ort zu leben.

mehr...

05.08.2015

Sportangebot der TSG für Asylbewerber und Flüchtlinge erfolgreich gestartet!

Großburgwedel

Das seit Anfang Juni 2015 von der Turnerschaft Großburgwedel e.V. (TSG) geschaffene Sportangebot für Asylbewerber und Flüchtlinge ist mit großem Erfolg angelaufen.

Bis zu 25 Sportler unterschiedlicher Nationalität treffen sich immer montags unter Leitung des von der TSG bereitgestellten Trainers Max Lach, um gemeinsam Beach Volleyball oder Fußball zu spielen.

mehr...